HCS Human Capital System

Virtuelles Lebenswerk von Heinrich Keßler, Appenweier


Kontexte - zu den Themengebieten:


Kontext: "Scharfer Geist."

Der Kontext schult den Geist durch die Denkarbeit, in welcher etwas Bekanntes in ein neues Licht gestellt wird. Die Denkarbeit wird durch ein zufällig ausgewähltes Thema ausgelöst.

Die Ergebnisse der Denkarbeit sind unumkehrbar.

Begrenzen Sie die jeweilige Arbeit mit diesem Kontext auf eine oder wenige Sichtweisen. Machen Sie sich unbedingt sofort (handschriftliche!) Notizen über Ihre Gedanken, Ideen, Widerstände und Anregungen. Betrachten, gliedern und bewerten Sie Ihre Aufschriebe erst nach der jeweiligen Denkarbeit.

Der Kontext protokolliert einen Teil des Traumes des Autors Heinrich Keßler in der Nacht vom 13.03.2019 auf den 14.03.2019.

Heinrich Keßler, Autor.

 


 

Übersicht über alle Kontexte


Anmeldung zu diesem Kontext:

...hier


Startseite